Anreise und Unterkunft

Anreise und Hotels

Nürnberg ist zentraler Verkehrsknotenpunkt. Egal aus welcher Himmelsrichtung Sie kommen und wie Sie Ihr Navi herführt – Nürnberg liegt wie die „Spinne im Netz“. Die Stadt ist hervorragend an die Infrastruktur angeschlossen und über das europäische Autobahnnetz, das Bahnnetz sowie den europäischen Flugplan einfach und schnell zu erreichen. 

Die Fluglinie „EUROWINGS“ fliegt zweimal täglich direkt vom Flughafen Wien-Schwechat nach Nürnberg und bietet Ihnen die Möglichkeit einer angenehmen und raschen An- oder Abreise.

Mit den Zügen der ÖBB können Sie im Zweistundentakt Nürnberg erreichen. Von vielen Bahnhöfen in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich, gelangen Sie ohne Umsteigen zu müssen zum Hauptbahnhof Nürnberg und von dort mit der U-Bahn zum Messezentrum.

Nürnberg bietet mit über 10.000 Zimmern – vom luxuriösen 5* Hotel bis hin zur Jugendherberge unweit der mittelalterlichen Kaiserburg – für jeden Geschmack das passende Ambiente.

Hinweis: Die Seite ist ab IE9 optimiert und kann in älteren Browsern in der Darstellung abweichen.